C-Hotels Andromeda

COVID-19

Wir möchten Sie darüber informieren, dass C-Hotels die notwendigen Maßnahmen ergreift, damit Sie  covid-sicher bei uns bleiben können. Die Gesundheit unserer Hotelgäste und Mitarbeiter hat für uns jederzeit oberste Priorität. Wir hoffen, Sie bald begrüßen zu dürfen.

Wichtige Fragen

Werden das Schwimmbad und der Wellnessbereich geöffnet sein?
Das Schwimmbad ist von 08h bis 20h am Abend geöffnet.
Es wird empfohlen, einen Platz im Schwimmbad zu reservieren, da nur 20 Personen pro Stunde zugelassen sind.
Der Wellnessbereich mit Sauna, Jacuzzi, Fitness und Behandlungen ist aufgrund der Covid-19-Situation geschlossen.

Wie kann ich meine Reservierung stornieren?
Alle direkt gebuchten Reservierungen (über die Hotel-Website, per Telefon oder E-Mail) können bis zu 48 Stunden vor der Ankunft kostenlos storniert werden.
Bitte kontaktieren Sie die Rezeption unter 059/80.66.11 oder per E-Mail reservation@andromedahotel.be.
Für alle Reservierungen, die über Buchungsseiten vorgenommen werden, müssen die Bedingungen dieser Seiten befolgt werden.
Bitte kontaktieren Sie die Buchungsseite.

Frühstück, Mittagessen und Abendessen

Wie funktioniert das Frühstück?
Das Frühstück im Frühstücksraum ist nicht erlaubt.
Sie können sich Ihr Frühstück am Frühstücksbuffet selbst zusammenstellen und auf Ihr Zimmer bringen.
Wir garantieren ein vollständiges Angebot und bieten Ihnen dieses in aller Sicherheit.

Wie funktioniert das Mittagessen und/oder Abendessen?
Die Regierung hat beschlossen, dass Hotels kein Mittag- und/oder Abendessen mehr anbieten dürfen.
Daher können wir keine Halb- oder Vollpension anbieten.
Es besteht jedoch die Möglichkeit, Take-away zu bestellen und an die Rezeption liefern zu lassen.
Hier können Sie die verfügbaren Takeaway-Restaurants überprüfen.
Auf jeder Etage des Hotels steht eine Mikrowelle mit Tellern und Besteck zur Verfügung, so dass Mahlzeiten leicht erwärmt werden können.

1,5 Meter Abstand

C-Hotels legt großen Wert auf die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter. Wir tun alles, um das Risiko einer Kontamination und Ausbreitung des Virus zu vermeiden. Um Sie so sicher wie möglich empfangen zu können, wird das Hotel vollständig an die Vorsichtsmaßnahmen angepasst.

Welche Maßnahmen haben wir getroffen?

  • Wir folgen den Richtlinien und Empfehlungen der Regierung.
  • Markierungen in Bezug auf die Richtlinien versehen, um eine Verbreitung von COVID-19 zu verhindern.
  • Händedesinfektionsmittel sind an jedem Eingang, den Rezeptionen, in  den Frühstücksräumen und in jedem Aufzug vorhanden.
  • Alle freiliegenden Oberflächen wie Türgriffe, Aufzugsknöpfe, Tische usw. werden sehr regelmäßig mit antibakteriellen Flüssigkeiten desinfiziert.
  • Das Tragen einer Mundmaske ist im Frühstücksraum obligatorisch, außer beim Sitzen.
  • Alle Rezeptionen wurden mit einem Plexiglasschutz ausgestattet.
  • Mitarbeiter mit Krankheitssymptomen sind verpflichtet, zu Hause zu bleiben.
  • Online Check-In und Check-Out verhindern lange Warteschlangen an der Rezeption.
  • Die Bezahlung erfolgt vorzugsweise per Kreditkarte oder mit Bancontact.
  • Mitarbeiter, die mit unseren Gästen in Kontakt kommen, tragen aus hygienischen Gründen Handschuhe und Gesichtsmasken.

Mundschutzpflicht

Die Stadt Ostende hat beschlossen, innerhalb des Stadtzentrums Mundschutzpflicht einzuführen. Es gibt eine Reihe von Ausnahmen. Die Verpflichtung zum Tragen einer Mundmaske beim Umzug entfällt:

  • bei Reisen mit Auto, Motorrad, Fahrrad oder Roller
  • während der Ausübung einer intensiven sportlichen Aktivität (außer Wandern)
  • bei Operationen, die eine anstrengende körperliche Anstrengung erfordern
  • beim Verzehr von Speisen und Getränken
  • für diejenigen, die ein ärztliches Attest haben, dass es nicht möglich ist, eine Mundmaske zu tragen
  • für Kinder bis zu 12 Jahren